Berühmte Fotografen aus Österreich

Auch wenn Österreich vielleicht nicht die klassische Wiege der Fotografie ist, so hat es doch berühmte Söhne und Töchter zu bieten, die als internationale Top-Fotografen gelten. Als erstes ist da auf jeden Fall Erich Lessing zu nennen. Er gilt als Meister der Reportagefotografie und hat so wichtige Persönlichkeiten wie Eisenhower und Chruschtschow fotografiert. Mit 13 Jahren hatte er schon seinen ersten Fotoapparat in der Hand. Er hatte sein Handwerk nie gelernt, sondern vienna-674855_960_720sich selbst beigebracht. Immerhin brachte ihm das einen Job bei Associated Press ein und später wurde er bei der berühmten Agentur Magnum unter Vertrag genommen.

Werner Bischoff war ein Fotograf, der der erste angestellte Fotograf der Fotoagentur Magnum wurde. Er wurde 1919 in Zürich geboren und starb 1959. Berühmt wurde er unter anderem mit seinen eindrucksvollen Aufnahmen der Armut und des Leidens im Nachkriegseuropa. Er arbeitete außerdem in Ländern wie Indien Japan und Korea. Für sein Buch über Japan wurde er international ausgezeichnet.

Inge Morath wurde 1923 in Wien geboren und verbrachte aber die meiste Zeit ihres Arbeitslebens in Amerika. Sie war angestellt bei der Fotoagentur Magnum. Ihre große Zeit war in den fünfziger und sechziger Jahren, als sie unter anderem mit der Schauspielerin Marilyn Monroe arbeitete.

Der 1920 in Österreich geborene Peter Pleterski war zunächst ein Mode-Designer, der erst relativ spät zur Fotografie fand. Er war angezogen von der Welt der Großen und Mächtigen in New York und wanderte nach Amerika aus, wo er sich einen Namen als Glamour- und Portraitfotograf machte.

Manfred Baumann wurde 1968 in Wien geboren und wanderte als junger Mensch für zwei Jahre nach Kanada aus. Er kehrte aber bald wieder nach Österreich zurück und schaffte es, mit Hilfe eines Freundes ein Fotoshooting mit den James Bond Darsteller Roger Moore zu arrangieren. In den Jahren nach 2005 machte er mehrere aufsehenerregende Foto-Serien mit internationalen Schauspielern, darunter David Hasselhoff, John Malkovich, Sofia Milos, Kathleen Turner, Madeline Zima und William Shatner. Seit 2013 arbeitet er mit National Geographic zusammen.